Aber bitte mit Gefühl

surreal-749685_1280_1Mars zeigt sich von einer ganz anderen Seite. War er zuvor schlagfertig und flink, stets wendig und immer versucht mehrere Ziele gleichzeitig anzusteuern, so wechseln seine Stimmungen und Ziele jetzt schlagartig. Aggressionen dringen selten an die Oberfläche. Böse Zungen würden behaupten Mars in Krebs ist eine richtige Dramaqueen.

Fast wie eine Laune der Natur, schwankt er hin und her und weiß nicht wohin er seine Kräfte lenken soll. Hochgradig empfindlich und launisch versucht er seine Interessen durchzusetzen. Ein Portion Ehrgeiz schwingt schon mit. Ziele werden nicht geradlinig angesteuert sondern im Zick zack Kurs verfolgt. Sollte es etwas schief gehen sind bei Mars in Krebs immer die anderen schuld. Mars in Krebs geht nicht geizig mit Schuldzuweisungen um.

butterfly-744115_640_1In der Liebe zeigt sich diese Planetenkonstellation sehr gefühlvoll und einfühlsam. Romantik hat Hochkonjunktur bei Mars in Krebs. Tanz und Musik sind diesem Mars nicht gleichgültig, geradezu ein erprobtes Mittel um sein Ziel zu erreichen. Fantasievoll setzt sich Mars in Krebs in Szene um Aufmerksamkeit zu erregen.

Scheinanpassung und schmollen sind ebenfalls Methoden um sich geschickt durchzusetzen. Man verschafft seinem Gegenüber gerne ein schlechtes Gewissen und freut sich dann diebisch wenn das zum Erfolg führt.

Wie können wir diese Zeit optimal nutzen?

Ziele nicht immer direkt ansteuern. Durchsetzung durch indirektes Vorgehen. Fantasievoll und mit viel Schöpferkraft Ziele ansteuern ohne dabei andere zu überrumpeln. Sollte das nicht zum gewünschten Erfolg führen, können wir im Notfall anderen die Schuld am Scheitern geben und getrost ein schlechtes Gewissen erzeugen.